1. November 2010

Eine großartige Aktion, die nach mehr Veröffentlichung schreit…

DEG-Spaßkommando ärgert Köln

Die DEG METRO STARS hatten heute Nacht besondere Unterstützung. Das Spezial-Einsatz-Sonder-Kommando DEGÄK (DEG ärgert Köln) war in Köln zu einer Aktion an der Geschäftstelle des Tabellenletzten, die “die Welt zu einem besseren Ort gemacht hat”, so die Urheber. Mit Roter Laterne, Polizei, Bekennerschreiben und allem, was dazu gehört. Im Anschluss das augenzwinkernde “Bekennerschreiben”.

 

Wir, das wichtige Spezial-Einsatz-Sonderkommando DEGÄK (DEG ärgert Köln) bekennen uns zur frechen, aber völlig richtigen und die Welt zu einem besseren Ort machenden Aktion(wenigstens ein bisschen): Wir Landeshauptstädter haben in der heutigen Nacht um 1.15 Uhr das ebenso offizielle wie traurige Wappentier der Kölner Haie verhüllt und stattdessen im Herzen der Stadt des Tabellenletzten und der NRW-weit größten Ansammlung von Halsbandsittichen das Zeichen des achtmaligen Deutschen Meisters, der wunderbaren DEG, gehisst.

Damit das Licht des Teams mit der irrsten Offensive, den jüngsten Wilden, dem coolsten Trainer und dem sexiest Torwart Alive noch heller scheint. Seltsam? Aber so ist es geschehen.

Düsseldorf bzw. Köln, am 28. Oktober 2010

Hochachtungsvoll: Die DEGÄK

Tatort: Geschäftsstelle der Kölner Haie, Gummersbacher Straße 4, 50679 Köln

Aber selbst die Kölner können darüber lachen. Haben doch die Düsseldorfer auf ihrem Plakat der “Landeshauptstadt” glatt ein “T” unterschlagen, wie das Foto beweist!

Über Manuel Hiemer

Vizepräsident Landeseissportverband Sachsen-Anhalt; Vorstand Eis- und Sportverein Halle (Saale) e.V.; Inhaber M Solutionis (Online Marketing Agentur); ehem. Eishockeyspieler (EHC München, Dragodiles Bad Aibling, EV Landsberg, Star Bulls Rosenheim, Bemidji State Beavers, Silver Bay Mariners, Sportbund DJK Rosenheim)

Newsdetails:

Die kompletten Artikel zu den angezeigten Headlines finden Sie unter hockeyweb.de

Über Manuel Hiemer

Vizepräsident Landeseissportverband Sachsen-Anhalt; Vorstand Eis- und Sportverein Halle (Saale) e.V.; Inhaber M Solutionis (Online Marketing Agentur); ehem. Eishockeyspieler (EHC München, Dragodiles Bad Aibling, EV Landsberg, Star Bulls Rosenheim, Bemidji State Beavers, Silver Bay Mariners, Sportbund DJK Rosenheim)

Siegesserie der Eislöwen gestoppt

In einem harten, von vielen Strafzeiten und Disziplinarstrafen geprägten Spiel gaben die Gastgeber von Beginn an Vollgas. Trotzdem konnte Andre Mücke (14.) die Führung…

Über Manuel Hiemer

Vizepräsident Landeseissportverband Sachsen-Anhalt; Vorstand Eis- und Sportverein Halle (Saale) e.V.; Inhaber M Solutionis (Online Marketing Agentur); ehem. Eishockeyspieler (EHC München, Dragodiles Bad Aibling, EV Landsberg, Star Bulls Rosenheim, Bemidji State Beavers, Silver Bay Mariners, Sportbund DJK Rosenheim)

Red Bull Crashed Ice WM kehrt nach München zurück

Bei der Deutschlandpremiere Anfang des Jahres sahen über 50.000 Fans den Lokalmatador Martin Niefnecker siegen. Mit dem Triumph des Garmisch-Partenkircheners und der elektrisierten Stimmung vor…

Über Manuel Hiemer

Vizepräsident Landeseissportverband Sachsen-Anhalt; Vorstand Eis- und Sportverein Halle (Saale) e.V.; Inhaber M Solutionis (Online Marketing Agentur); ehem. Eishockeyspieler (EHC München, Dragodiles Bad Aibling, EV Landsberg, Star Bulls Rosenheim, Bemidji State Beavers, Silver Bay Mariners, Sportbund DJK Rosenheim)

EHC Neuwied gelingt die Revanche gegen Herford

Von Beginn an spielten beide Teams mit offenem Visier und versuchten durch schnelle Angriffe zum Torerfolg zu kommen. Dabei…

Über Manuel Hiemer

Vizepräsident Landeseissportverband Sachsen-Anhalt; Vorstand Eis- und Sportverein Halle (Saale) e.V.; Inhaber M Solutionis (Online Marketing Agentur); ehem. Eishockeyspieler (EHC München, Dragodiles Bad Aibling, EV Landsberg, Star Bulls Rosenheim, Bemidji State Beavers, Silver Bay Mariners, Sportbund DJK Rosenheim)